HeilSitzungen - mediales Wirken mit Tanja

Eine nähere Beschreibung für dich

Da jeder Mensch jeden Tag in einer anderen Verfassung zu mir kommt, gibt es nicht „die eine“ Methode. Vieles vermischt sich in den einzelnen Sitzungen und ist so individuell wie du selbst.

Als Körpermedium diene ich während der Behandlungen als Kanal, wirke medial. Das bedeutet Themen, welche sich bei dir zeigen und lösen, werden zu einem erheblichen Teil über meinen Körper ausgeleitet und transformiert. Mein Körper teilt mir mit, wo es bei dir zwickt und blockiert – du erfährst tiefe Entspannung und Heilung.

Dies kann sich bei mir in Form von Gähnen äußern (Bewußtseinsebene) Aufstoßen (Körperebene) oder Gelenke knacken.

Ich wage zu behaupten – nicht nur für jede Krankheit ist ein Kraut gewachsen, auch für jedes Thema/Symptom ist eine Methode vorhanden. Einige mögliche Beschwerden/Konflikte möchte ich dir aufzeigen:

  • Zwischenmenschliche Verknüpfungen die belasten und sich bislang nicht lösen ließen (Familie, Partnerschaft, Arbeitsplatz)
  • chronische Schmerzen
  • Angsthemen
  • ungesunde Verhaltensmuster, die du eigentlich nicht willst
  • Unverträglichkeiten, Haarausfall, nächtliches Einnässen bei Kindern, Migräne, MS
  • Ausleiten von Schwermetallen, Heilen von Seelennarben, Energetische Operationen, Integration von Urängsten, Schlafstörungen beheben, blockierende, energetische Verbindungen (z.B. zu den Eltern) lösen, Meridianreinigung, Begradigung der Wirbelsäule/des Beckens, Befragen deiner Akashachronik und so vieles mehr…

Dies ist ebenso wirksam auch mittels Telefon möglich – Fernheilung – mein Schwerpunkt und für beide Seiten ideal und zeitgemäß

Hier kannst Du direkt einen Termin buchen.

 

Was ich noch sagen möchte: Heilbehandlungen ersetzen nicht den Arzt oder Apotheker, sie dienen der Aktivierung deiner Selbstheilungskräfte und unterstützen maßgeblich deinen Genesungs-und Entwicklungsprozess 🙂